Liebherr Pokal-Finale 2017/18

Tischtennis der Extraklasse beim Final Four 2018

Nach zwei erfolgreichen Veranstaltungen in Serie kehrt das Final-Four-Turnier um den Deutschen Tischtennis-Pokal ein weiteres Mal zurück in die ratiopharm arena Ulm/Neu-Ulm. Gelingt Titelverteidiger Borussia Düsseldorf um Topstar Timo Boll der dritte Streich oder stößt eine andere Mannschaft den Seriensieger vom Rhein in dieser Saison vom Thron?

Die Entscheidung fällt am 6. Januar 2018, wenn im Liebherr Pokal-Finale die vier besten Teams der Pokalsaison aufeinandertreffen und in zwei Halbfinals und einem Finale den Deutschen Pokalsieger 2017/18 unter sich ausspielen – kompakt an einem Tag!

Sichern Sie sich schon jetzt Ihre Tickets und seien Sie live dabei, wenn die Stars der Tischtennis-Szene beim Final Four 2018 um die begehrte Trophäe kämpfen! VDTT-Mitglieder erhalten in Zusammenarbeit mit der Tischtennis Bundeliga (TTBL) 20 Prozent Rabatt auf alle verfügbaren Ticketkategorien und erleben das Final Four somit bereits ab 10,80 €. Um den für die Bestellung nötigen Promotion Code zu erhalten, wenden Sie sich unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! an Ralf Hamrik.

Weitere Informationen zum Liebherr Pokal-Finale finden Sie auf den Seiten der Tischtennis Bundesliga (TTBL) unter www.ttbl.de.

Mitglieder Login

×